cladding

Monte Rosa Hütte

Die Neue Monte Rosa Hütte gehört zu jenen Bauwerken, die schon lange vor ihrer Fertigstellung für Schlagzeilen gesorgt haben und auch jetzt und in Zukunft noch eine breite öffentliche Aufmerksamkeit erzielen. Zu Recht: An exponierter Lage auf 2883 m, inmitten einer unberührten und spektakulären Landschaft, eingebettet zwischen Gorner-, Grenz- und Monte Rosa-Gletscher wurde ein Meilenstein für das hochalpine Bauen gesetzt.
Projekt: Bearth & Deplazes Architekten

Wirecom Technologies

Immeuble de bureaux à énergie positive de Wirecom Technologies, société spécialisée dans les solutions de gestion des énergies. Le parevent en verre qui abrite les bâtiments des bureaux est réalisé en Mecano avec traverses fixées sur la structure métallique. Joint epdm en vertical et double vitrage 4.16.4. Portes Absys.
Projet: Gilbert Autret Architecture